BoB

Fotocollage von Thomas Härtrich mit unzufriedenen Arbeitnehmern

Fotocollage von Thomas Härtrich

Betriebe ohne Betriebsrat (BoB)

In Deiner Firma gibt es keinen Betriebsrat?

Das heißt: Wenn es keinen Betriebsrat gibt, der die Einhaltung der allgemeinen Arbeitsgesetze kontrolliert, entscheidet die Geschäftsführung wie es ihr beliebt. Jede und jeder Einzelne muss sich mehr Geld, geregelte Arbeitszeiten oder faire Überstundenabsprachen selbst erkämpfen.

Das muss nicht sein: Der Betrieb, in dem Du arbeitest, ist ein wichtiger Teil Deines Lebens. Mit Deinem Einsatz trägst Du zum Erfolg Deiner Firma bei. Also solltest Du auch mitbestimmen dürfen. Vor dem Betriebsverfassungsgesetz hat jeder Betrieb mit mindestens fünf Beschäftigten über 18 Jahren einen Anspruch auf einen Betriebsrat. Gewählt werden darf jeder, der dem Betrieb über sechs Monate angehört.

Ein Betriebsrat bringt viele Vorteile, denn er hat Rechte und Möglichkeiten, die dem einzelnen Beschäftigten nicht zustehen.

Wir kennen uns aus:
Wir bieten Beschäftigten, die ein Interesse an einer Betriebsratsgründung haben, unsere Hilfe an. Wir beraten Dich und unterstützen Dich gern dabei, eine Betriebsratswahl vorzubereiten.Deine Stimme - BetriebsratswahlenLogo Mach mit!

Mach‘ den ersten Schritt und nimm‘ zu uns Kontakt auf!
Dein Ansprechpartner ist Andreas Werner. Und keine Sorge, wir garantieren Dir unsere Verschwiegenheit: alle Deine Informationen behandeln wir vertraulich!